Bauherrenhaftpflicht auch im Winter wichtig

Bauherrenhaftpflicht auch im Winter

Wichtiger Schutz für wenig Geld: Bauherrenhaftpflicht

Bauherren sollten auch im Winter, wenn der Bau wegen Schnee, Eis und Kälte ruht, an ihre Bauherren-Haftpflichtversicherung denken. Das gilt auch für noch unbebaute Grundstücke. Durch einen schlecht gesicherten Bauplatz können Dritte zu Schaden kommen oder es können Sachschäden entstehen, etwa wenn ein Gerüst auf ein Nachbargebäude stürzt, Gruben mangelhaft abgedeckt sind oder die Straße beschädigt wird. Und Personenschäden können sehr schnell ungeahnte Höhen erreichen, wenn der Geschädigte länger nicht arbeiten kann.

Ab Grundstückskauf trägt jeder Eigentümer die Verantwortung für die Sicherheit des Grundstücks. Deshalb sollte bereits vor Baubeginn eine Bauherren- Haftpfichtversicherung abgeschlossen werden.

Bauherren-Haftung

Als Bauherr übernimmst Du die Haftung für alle Unfälle, die andere Personen auf Deiner Baustelle erleiden. Was ist wenn man ein Bauunternehmen beauftragt hat? Du kannst zwar die Versicherungspflicht auf den Bauleiter oder Bauunternehmerübertragen, musst dann aber für die Überwachung des Bauleiters haften. Sobald Du eine eine Gefahrenquelle auf dem Bauplatz erkennst, müsstest Du selbst für die Absicherung sorgen und sie beseitigen. Selbst wenn die Hauptschuld an einem Unfall eindeutig einer Baufirma zuzurechnen ist, kann der Bauherr voll zur Verantwortung gezogen werden. „Wenn mehrere Personen einen Schaden verschuldet haben, kann der Geschädigte seine Ansprüche nämlich in voller Höhe gegen jeden Einzelnen geltend machen", warnt die Verbraucherzentrale.

Bauherrenhaftlicht - welchen Schutz bekomme ich?

Die Bauherren-Haftpflichtversicherung schützt vor Schadenersatzansprüchen Dritter, die sich z.B. durch herabstürzende Teile eines Gerüsts verletzen. Du hast nicht an die Räumpflicht gedacht und ein Passant verletzt bei Eis und Schnee? Die Baustelle war nicht richtig abgesperrt und Kinder benutzen die Baustelle als Spielplatz und verletzen sich. Ein Schild "Eltern haften für ihre Kinder" nützt wenig, wenn du als Bauherr deiner Verkehrssicherungspflicht nicht nachgekommen bist. Alle diese Fälle sichert die Bauherrenhaftpflicht. Aber auch wenn Du größere Umbauten wie beispielsweise die Aufstockung planst, benötigst Du diese Versicherung.

 

Bauherrenhaftpflicht - Kosten

Die Kosten eine Bauherrenhaftpflicht hängt von einigen Faktoren ab, so z.B. der Region, der Wohnfläche, dem Haustyp, der Neubausumme, Eigenleistungen und der Bauzeit. Die Kosten einer Versicherung für einen Neubau mit einer Bausumme von 250000 Euro betragen ca. 100 bis 300 Euro. Versicherungsschutz besteht dann meist für zwei bis drei Jahre. Für Fertighäuser sind günstiger. Deine Eigenleistungen verteuern die Police.

 

TIPP

Vor Abschluss unbedingt prüfen, ob deine private Haftpflichtversicherung Schutz bietet. Viele Privathaftpflichtversicherungen enthalten eine „kleine Bauhaftpflichtversicherung“  bis 50000 Euro Deckungssumme. Diese Deckungssumme reicht meist nicht, aber der schon abgesicherte Teil kann bei einer Erweiterung angerechnet werden. Die Police vor Baubeginn abschließen. Um in der Bauhektik die Prämienzahlung nicht zu vergessen, sam besten per Lastschrift bezahlen. Je Änderung des Bauvorhabens dem Versicherer mitteilen, ganz gleich ob es sich um eine Bau-Unterbrechung oder Planänderungen handelt.

 

 
 

Rohbau schon fertig?

Vor unvorhersehbaren Schäden kann dich dann auch die Bauleistungsversicherung schützen. Abgedeckt sind insbesondere Schäden, die durch höhere Gewalt verursacht werden, wie z. B. Sturm, Überschwemmung oder Überflutung. Aber auch Schäden durch Sabotage, die Folgekosten von Konstruktions- und Materialfehlern sowie unbekannte Eigenschaften des Baugrundes sind versichert. .

Welche Fragen dürfen wir dir beantworten? Sei clever und bring dich und dein Projekt nicht unnötig in finanzielle Gefahr. Wir beraten seit vielen Jahren Bauherren versicherungstechnisch und begleiten auch deinen Bautraum vom ersten Spatenstich bis ins eigene Zuhause.

Kim & Team Leo Forsbeck

 


Mehr Infos? Noch Fragen?

Wir beraten dich gern, wie du dein Traumprojekt unkompliziert ✓ absichern kannst. Wenn das für dich interessant ist, klick gerne rein und nimm mit uns Kontakt auf. Wir freuen uns, von dir zu hören. Auch prüfen wir gern deinen vorhandenen Versicherungschutz auf mögliche Erweiterungen. Das gilt nicht nur, wenn du bereits Kunde bist.

Bei uns bekommst du alle Versicherungen aus einer Hand und bist garantiert rundum geschützt, wenn es darauf ankommt. Das bedeutet, daß du im Schadenfall von unseren Experten rundum optimal betreut wirst.

Wir beraten wir dich unabhängig, fair und vor allem individuell. Bei uns wird Beratungsqualität und Transparenz großgeschrieben. Profitiere von unserer langjährigen Erfahrung und unserer komptenten Beratung. Als Makler haben wir Zugriff auf die top Tarife am gesamten Bersicherungsmarkt. Um dir die beste individuelle Empfehlung geben zu können, führen wir Tarifvergleiche aller relevanten Versicherungsunternehmen durch. Dadurch kannst du sicher sein, das optimale Angebot zu top Konditionen zu finden. Wir unterstützen dich bei deinen Versicherungs-Entscheidungen und sind persönlich für dich da. 

Unsere Leistungen sind für dich 100% kostenlos und ohne jede Verpflichtung. Warum also warten? Informiere dich unverbindlich und vereinbare jetzt deinen Termin!

 

 


 
 

Bauherrenhaftpflicht auch im Winer
  • Neutrale Beratung Bauherrenhaftpflicht
  • Tarifempfehlung/Preis
  • Kundennähe
  • Service
4.9

Mein Urteil - M. Schäfer

Bauherrenhaftpflicht auch im Winter

Ich möchte mich für diese unkomplizierte Versicherung bedanken. Die Beratung war nach meinem Geschmack, nicht zuviel, nicht zuwenig, alle Fragen bekamen wir  beantwortet. Wir wollten uns in erster Linie für unserer Bauphase absichern. Zu Glück gab es keinen Zwischenfall, allerdings bei einem Bau-Nachbarn. Der war ohne Versicherung, die Konsequenzen fatal. Frau Hahn von Leo Forsbeck bietet für solche Eventualitäten die perfekte Lösung. Einfach, schnell und zuverlässig.

error: