Optimaler Schutz für Ihre Gesundheit

Die private Krankenversicherung

 

Wir sind Experten für private Krankenversicherung und beraten Kunden seit über 80 Jahren

 

Unabhängiger Vergleich mit individuellen Empfehlungen für Leistungen und Beitrag zur privaten Krankenversicherung

 

Private Krankenversicherung-Optimierung: Senken Sie Ihre Beiträge für die private Krankenversicherung

 

SIE MÖCHTEN MEHR ERFAHREN?

WIR FREUEN UNS AUF IHRE NACHRICHT !

Ihr direkter Draht zu uns

Versicherungsmakler Forsbeck bietet Ihnen den perfekten Service - von der günstigen Absicherung zu Top-Konditionen bis zum Vertragsmanagement sowie Unterstützung im Schadensfall

Leo Forsbeck Versicherungsmakler
Inh. Kim Hahn (Versicherungskauffrau, Ausbilderin)
Werther Straße 34
53902 Bad Münstereifel

(0)2253 - 8420 oder (0)177 - 8387019
Fax        (0) 2253 - 8061

Email

 

 

Individuelle Beratung
Individuelle, zukunfsorientierte Lösungsvorschläge gemäß Ihren Wünschen und Vorstellungen
Unabhängige Experten
Unabhängige Beratung und den vorzüglichen Überblick über den Versicherungsmarkt - seit über 80 Jahren


Wertneutrale Informationen

Objektive Auswahl der Versicherungslösungen
- Info zu den Auswahlkriterien


Unsere Erreichbarkeit
Sie erreichen uns per Telefon , Mobil, FAX, Email, über Facebook, twitter und Instagram


Schnell und unkompliziert

Wir kümmern uns schnellstmöglich um Ihr Anliegen - Sie können sich auf uns verlassen.


Kostenloser Rückruf-Service

Teilen Sie uns Ihren Wunschtermin mit und wir melden uns umgehend bei Ihnen

 

 

 

 

 

 

 

"Gesundheit ist ein hohes Gut. Die private Krankenversicherung spiegelt den Wunsch nach bestmöglicher medizinischer Behandlung im Krankheitsfall. Mit der privaten Krankenversicherung (PKV) sichern Sie sich in jeder Lebensphase die Vorteile als Privatpatient."

Rüdiger Forsbeck - Seniorchef

DAS KÖNNEN SIE ERWARTEN

 

 

Warum braucht man eine private Krankenversicherung?

Sparpakete und Gesundheitsreformen haben in der Vergangenheit bei den gesetzlichen Krankenkassen (GKV) zu höheren Beiträgen, deutlichen Leistungseinschränkungen und steigenden Eigenbeteiligungen geführt. Wer sich privat krankenversichert, erwartet mehr Leistung. Wer Wert auf eine umfassende Gesundheitsversorgung mit dauerhafter Leistungsgarantie legen, ist mit einer privaten Krankenversicherung (PKV) gut beraten. Als Privatpatient profitieren Sie vorrangig von modernen medizinischen Behandlungsmethoden, freier Arzt- und Krankenhauswahl, Naturheilverfahren sowie für besonderen Komfort bei Zahnersatz und Kostenerstattung für Sehhilfen. Es gibt kaum Leistungseinschränkungen.

 

Die Vorteile der privaten Krankenversicherung

Freie Tarifwahl - von der Basisversorgung bis zum First Class Schutz

 

Umfassenderes Versorgungsniveau als bei der GKV

 

Optimal um den Verdienstausfall zu kompensieren

 

Zusätzliche Boni bei entsprechendem Verhalten (z.B. Gesundheitsbonus, Verhaltensbonus, Pauschalen für Bagatellen)

Alterungsrückstellungen zur Stabilisierung der Beiträge im Alter


Fairer Beitrag ohne Einkommenskopplung

 

Überdurchschnittliche Leistungen

 

Ein Teil des Beitrages für private Krankenversicherung wird bei Leistungsfreiheit rückerstattet

 

SIE haben Fragen?
Kontaktieren Sie uns.
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

 

Für wen ist die private Krankenversicherung geeignet?

Die Private Krankenversicherung ist für Geschäftsführer, leitende Arbeitnehmer, Unternehmer, Freiberufler und Beihilfeberechtigte (z.B. Beamte) geeignet. In der Regel sind diese Personengruppen dazu berechtigt, sich in der PKV zu versichern. Berechtigt heißt bei Arbeitnehmern, dass sie ein Mindesteinkommen von 57.600 Euro jährlich (2017) nachweisen können. Dies ist die Jahresarbeitsentgeltgrenze für 2017. Arbeitnehmer können in die PKV wechseln, wenn sie diese Beitragsbemessungsgrenze erreichen bzw. überschreiten. Ansonsten müssen sie sich in der GKV pflichtversichern. Freiberufler und Selbstständige haben dagegen grundsätzlich die Wahl zwischen privater und gesetzlicher Krankenversicherung.

Überlegenswert ist eine private Police auch für Alleinstehende oder kinderlose Doppelverdiener. Wer seine Familienplanung noch nicht abgeschlossen hat, sollte den Wechsel allerdings besonders sorgfältig kalkulieren. Während die gesetzliche Krankenkasse Kinder und nicht erwerbstätige Ehepartner kostenlos versichert, erhebt die PKV für jedes Familienmitglied einen eigenen Beitrag. Selbstständige, mit Ausnahme einiger freischaffender Künstler, können unabhängig von der Höhe ihres Einkommens sich privat versichern. Besonders Staatsdiener wie etwa Beamte, Richter oder Abgeordnete können sich über einen großen finanziellen Vorteil freuen. Vater Staat bezahlt einen hohen Anteil aller anfallenden Krankheitskosten direkt, das gilt auch für Familienmitglieder. Beamte müssen daher nur noch die verbleibenden Restkosten versichern. Und selbst Studenten können sich privat versichern, wenn ab dem 25. Lebensjahr die Familienversicherung in der gesetzlichen Krankenversicherung ausläuft.

 

 

 

Die Leistungen der Privaten Krankenversicherung

Freie Krankenhauswahl und Arztwahl

 

Pflegepflichtversicherung mit Ausbaustufen als Ergänzung

 

Lücke durch Verdienstausfall (bei Arbeitsunfähigkeit) kann zu 100% geschlossen werden

 

Inanspruchnahme von Heilpraktikern und Naturheilkunde (je nach Tarif)

 

Bis zu 90% Zahnersatzleistungen

 

Inanspruchnahme von Privatärzten (ohne Kassenzulassung)

 

Komfortleistungen im Krankenhaus (Arztwahl, Zimmerwahl) (je nach Tarif)

 

Häusliche Behandlungspflege (je nach Tarif)

Worauf man beim Abschluss einer Privaten Krankenversicherung achten sollte

Wer eine private Krankenversicherung abschließen möchte, sollte „Billigtarife“ links liegen lassen.  Billigtarifen locken Kunden, bilden jedoch kaum Alterungsrückstellungen. Hier lauert die Gefahrt, daß der Beitrag für die private Krankenversicherung im Alter angepasst werden muss und dann stark ansteigt.

Die privaten Kassen bieten ihren Kunden individuelle Tarife. Wer sich günstig versichern möchte, kann dies ebenso tun wie derjenige tun, der "Luxusleistungen" abgesichert haben möchte. Zuvor sollte man sich über die eigenen Leistungswünsche im Klaren sein. Wie sollen die Erstattungen beim Zahnarzt, im Krankenhaus, für die Alternativmedizin aussehen? Denn die nachträgliche Höherversicherung erfordert eine erneute Gesundheitsprüfung. Die private Krankenversicherung sollte deshalb gleich zu Versicherungsbeginn passende Leistungen bieten.

TIPP:  Achten Sie auf die Selbstbeteiligung! Neben der vereinbarten Eigenbeteiligung von z.B. 300 EUR pro Jahr stecken in manchen Tarifen "versteckte" Selbstbeteiligungen. Dies können Zuzahlungen für Medikamente, Zahnersatz oder Psychotherapie sein. Enttäuschend, wenn man erst im Krankheitsfall die Lücken im Versicherungsschutz entdeckt und Zuzahlungen leisten muss. Daher sollten Sie vorab die Versicherungsbedingungen prüfen. Gerne übernehmen wir das für Sie!

Maßgeschneiderte Konzepte mit 180 leistungsstarken Tarifen von 43 Gesellschaften können Sie von uns erwarten. Ob private Krankenversicherung, Zusatzversicherung oder Tagegeldabsicherung:  Wir prüfen, anaylsieren und vergleichen eine große Anzahl an Tarifen unabhängig von der Gesellschaft. Wir leisten Tag für Tag akribische Detailarbeit, um unseren Kunden seriöse Entscheidungsgrundlagen zu liefern.


TIPP: 
Wechselt man zu spät in die PKV, reicht die Altersrückstellung nicht aus und die zu erwartenden Beitragserhöhungen im Alter sind entsprechend hoch. Es ist also auch eine Frage des Eintrittsalters, ob sich der Wechsel lohnt. Zum anderen sollte man auch seine Lebensplanung im Hinterkopf behalten. Fakt ist, dass junge Menschen in der PKV gegenüber der GKV viel Geld sparen können und dafür sogar die bessere Absicherung genießen.

Wir als unabhängiger Versicherungsmakler führen eine individuell auf Ihre Wünsche abgestimmte Marktanalyse durch und berücksichtigen Anbieter, die sich auf bestimmte Berufsgruppen spezialisiert haben als auch allgemeine Tarife. Durch eine auf Ihre persönliche Situation abgestimmtes individuelles Angebot erhaltenn Sie die besten Konditionen für eine private Krankenversicherung.

 

Die private Krankenversicherung in der Praxis

Eine gute Krankenversicherung macht sich vor allem bei schweren Erkrankungen bemerkbar. Je größer der Umfang der vertraglich festgehaltenen Leistungen, desto höher in der Regel auch der Beitrag für die private Krankenversicherung. In Falle einer ernsten Erkrankung zahlt sich ein höherer Beitrag aber schließlich aus.

 

Am folgenden Beispiel eines Schlaganfallpatienten lässt sich ein optimales Versorgungsniveau beschreiben:
Nach dem Schlaganfall ist dem Patienten im Krankenhaus (Transportkosten!) optimale Versorgung (Arztwahl) garantiert

 

Nach der Akutphase kann er sich im Ein- oder Zweibettzimmer erholen

 

Sämtliche Hilfsmittel, die ihm bei der Genesung helfen (z.B. elektrischer Rollstuhl ohne Preislimit) sollten von seiner Krankenversicherung bezahlt werden

Die Anschluss-Reha kann er unkompliziert und ohne Genehmigung antreten

 

Die in der Reha durchgeführten Anwendungen inkl. Behandlungen durch Logopäden und/oder Ergotherapeuten werden vom Versicherer erstattet

 

Im Falle weiterer ambulanter Anwendungen nach der Reha übernimmt die Versicherung sowohl die Anwendungen als auch die Transportkosten (Taxi), sofern der Patient (noch) nicht gehfähig ist bzw. nicht selbst fahren kann

 

 

Sind Sie schon privat krankenversichert?

Grundsätzlich haben Sie zwei Möglichkeiten, mit denen Sie in der privaten Krankenversicherung Kosten senken: den Wechsel der Versicherung oder die Tarifoptimierung beim aktuellen Versicherungsunternehmen.

a.) Die Optimierung beim aktuellen Versicherer ist für die meisten Versicherten (insbesondere für langjährige Kunden) die bessere Wahl. Optimierung bedeutet, Senkung der Kosten durch Tarifwechsel, vernünftig gewählten Selbstbehalt und schlüssige Leistungsauswahl.

b.) Die Beitragsoptimierung senkt die Kosten um durchschnittlich 25 Prozent. Manchmal sind sogar bis zu 40 Prozent Beitragsersparnis möglich, bei weitgehend gleichbleibenden Leistungen. Wir beraten Sie gerne!

 

 

Antworten auf häufige Fragen

Nur bestimmte Personengruppen können in die private Krankenversicherung wechseln. Grundsätzlich können sich alle bei der PKV versichern, die die Voraussetzungen der privaten Krankenversicherung erfüllen und nicht zu den Pflichtversicherten der gesetzlichen Krankenkasse zählen. Dazu gehören unter anderem Selbstständige, Freelancer, Beamte und Studenten.

Auch Angestellte sind zum Wechsel berechtigt, wenn sie ein Jahr lang 57.600 Euro brutto erhalten haben (Stand 2017). Dies gilt auch, wenn Sie bei Ihrer gesetzlichen Krankenversicherung einen Wahltarif abgeschlossen haben. Dies hat das Bundesversicherungsamt bestätigt.

Die meisten Selbstständigen können eine PKV abschließen. Einige selbstständige Berufsgruppen, darunter Künstler, Publizisten, Landwirte und freiberufliche Gärtner, sind jedoch bei der GKV versicherungspflichtig. Sie können sich aber von der Versicherungspflicht befreien lassen, wenn sie in eine PKV eintreten möchten.

Auch Beamte, Amtsanwärter, Ärzte und Studenten können eine private Krankenversicherung wählen. Wenn sie in die private Krankenversicherung wechseln, profitieren sie von besonders preiswerten eigens für sie erstellten Tarifen. Diese Kundengruppen müssen in der GKV oft hohe Beiträge zahlen und können sich bei der Privaten oft wesentlich kostengünstiger und leistungsstärker versichern. Durch einen Wechsel in die private Krankenversicherung können sie also einen Tarif mit weitaus besserem Preis-Leistungsverhältnis erhalten.

Falls Sie Kinder haben und für Ihre Familie einen PKV-Rundumschutz nutzen möchten, können Sie mit vielen Versicherern einen Familientarif vereinbaren. Auch hier kann ein Wechsel also lohnenswert sein. Familien, die in die PKV wechseln ohne einen vergünstigten Familientarif zu erhalten, sind mit der GKV aber oft besser beraten. Dies liegt daran, dass bei der gesetzlichen Krankenkasse Kinder kostenlos mitversichert werden können.
Einige Anbieter werben mit extrem niedrigen Prämien für die private Vollversicherung. So ist Versicherungsschutz angeblich schon ab 60 Euro im Monat zu bekommen. Diese Tarife gibt es tatsächlich, es muss dringenst abgeraten werden, da sie einige Fallstricke bergen.
In der privaten Krankenversicherung wird der Beitrag individuell berechnet. Das bedeutet, dass jede(r) Versicherte einen Beitrag zahlt, der abhängig ist vom Umfang des gewünschten Versicherungsschutzes und von der Person beim Eintritt in die private Krankenversicherung. Besonders wichtig für die personenbezogene Berechnung des Beitrages sind hierbei das Eintrittsalter, das Geschlecht und eventuelle zuschlagspflichtige Vorerkrankungen.
Bis zum 60. Lebensjahr wird zusätzlich zu Ihrem Tarifbeitrag ein gesetzlicher Zuschlag von 10 % erhoben. Dieser Betrag wird mit 2,5 % - 3,5 % verzinst – auch über das 60. Lebensjahr hinaus. Kommt es ab dem 65. Lebensjahr zu Beitragserhöhungen, können diese aus dem vorhandenen Kapital finanziert werden.

Ab Rentenbeginn wird ein Krankentagegeld-Tarif nicht mehr benötigt. Dadurch kommt es zu einer Beitragsreduzierung.

Rentner erhalten von der Deutschen Rentenversicherung einen 7,3 %-igen Zuschuss zur Krankenversicherung, unabhängig von der Tatsache, ob sie gesetzlich oder privat versichert sind. Bei 2.000 Euro Rente sind das 146 Euro monatlich.
Das Angebot der privaten Krankenversicherungen ist groß. Interessieren Sie sich für einen Wechsel, sollten Sie einen Experten zu Rate ziehen. Er prüft, ob für Sie die Möglichkeiten zum Wechsel in die PKV bestehen. Gleichzeitig werden Ihre Wünsche und Vorstellungen festgehalten und auf dieser Grundlage eine Tarifauswahl erstellt.

Unsere Fachleute unterstützen Sie nicht nur in der Auswahl des optimalen Versicherungsschutzes, sondern auch beim Abschluss des Vertrags und betreuen Sie während der Vertragslaufzeit. Wir sind für Sie da!
Erhöht eine gesetzliche Krankenkasse den Zusatzbeitrag, können die dort Versicherten ihr Sonderkündigungsrecht nutzen. Die Mitglieder der gesetzlichen Krankenkasse werden vor der Erhöhung schriftlich über diese informiert. Sollte dies auch bei Ihnen der Fall sein, können Sie von Ihrem Sonderkündigungsrecht Gebrauch machen. Hierbei ist allerdings die Kündigungsfrist - in der Regel beträgt diese zwei Monate - zu beachten.

 

 

LERNEN SIE UNS KENNEN

WER wir sind und wohin wir wollen

 

 

WAS WIR FÜR SIE TUN KÖNNEN

Wir unterstützen Sie in allen Angelegenheiten

WIR BEHALTEN DEN ÜBERBLICK

Wir beobachten den Markt für Sie und informieren Sie neutral und transparent zu Preisentwicklung und Vertragsbedingungen. Wir verstehen uns als Ihr persönlicher Dienstleister, der Sie in allen Versicherungsangelegenheiten unterstützt und entlastet

STRATEGISCHES HANDELN

Wir garantieren wir Ihnen optimalen und individuellen Versicherungsschutz zum besten Preis-/Leistungsverhältnis. Dafür vergleichen wir für Sie die Angebote von mehr als 100 Versicherern. Bei uns erhalten Sie Konditionen, die im Schnitt um bis zu 30% günstiger sind, als diejenigen herkömmlicher Versicherungsvermittler

KONDITIONEN

Bei uns erhalten Sie Konditionen, die im Schnitt um bis zu 30% günstiger sind als beim herkömmlichen, gebundenen Versicherungsmitarbeiter. Zudem verhandeln wir günstige Policenbedingungen und Leistungen für Sie.

KONFLIKTMANAGEMENT

Wir vertreten Ihre Interessen gegenüber den Versicherungsunternehmen, sorgen für Konfliktlösung. Im Schadenfall sorgen wir für zügige Schadensabwicklung. Wir sind für Sie da und ersparen Ihnen Zeit und den Hotline-Marathon

VERTRAGSVERWALTUNG

Implementierung von Verträgen und Vornahme von Vertragsänderungen in enger Abstimmung mit Ihnen aus tariflichen, terminlichen oder finanziellen Gründen. Professionelle Betreuung der vertraglichen Gestaltung zwischen Ihnen, unserem Mandanten und der Versicherung.

WIR SIND IHR PARTNER

Wir sind Ihr kompetenter Berater, der Sie mit fundierten, umfassenden Informationen aus einer Hand versorgt und dabei vorbehaltlos auf Ihrer Seite steht. Wir entlasten Sie von zeitraubenden Vergleichs-, Abwicklungs- und Verwaltungsarbeiten. Unsere Dienstleistung ist für Sie ohne Kosten

Beste Beratung

Unabhängig. Maßgeschneidert. Vor Ort.

Das Unternehmen Leo Forsbeck ist ein mittelständischer Versicherungsmakler mit Sitz in Bad Münstereifel und besteht seit über 80 Jahren. Wir gehören einem der grössten Maklerpools in Deutschland an. Unsere Kunden beraten wir in der Eifel sowie im gesamten Rhein-Erftkreis, Köln und Bonn - persönlich bei Ihnen vor Ort, in unserem Büro oder telefonisch sowie per E-mail. Vom Erstkontakt bis zum Abschluß.

 

 

Mit unserem Team betreuen wir unzählige, anspruchsvolle Privat- und Firmenkunden, denen wir Top-Konditionen und eine unabhängige Beratung im Vorsorge- und Versicherungsbereich anbieten. Als neutraler Versicherungsmakler sind wir keiner Versicherungsgesellschaft verpflichtet, so daß die persönlichen Wünsche, Interessen und Bedürfnisse unserer Kunden im Vordergrund jeder Beratung stehen.

Diese Versicherungen könnten Sie auch interessieren

WAS UNSERE KUNDEN SAGEN

Unsere Kunden über uns

caret-down caret-up caret-left caret-right
Anja H. Köln

"Bei der Firma Forsbeck fühle ich mich als Kunde sehr gut aufgehoben. Frau Hahn geht jederzeit kompetent auf meine individuellen Bedürfnisse ein und beantwortet alle meine Fragen sehr geduldig und vorbildlich. Vor- und Nachteile werden anschaulich und engagiert dargelegt. Durch umfang-reiches Informationsmaterial kann ich mich immer 100% von den gebotenen Produkten überzeugen. Besonders hervorzuheben ist, dass ich zu keinem Abschluss gedrängt wurde und ich mich so wirklich zu meinen Gunsten ‚unabhängig beraten' und nicht ‚verkauft' fühle."

Hanna B. Bad Münstereifel

"Kompetente Beratung, Betreuung wenn ich sie benötige und das alles zu Konditionen, die sonst nur online Versicherer bieten!"

Thomas K. Mechernich

"Wir werden seit 2000 vom Seniorchef, Herrn Rüdiger Forsbeck bei allen unseren Versicherungsangelegenheiten beraten und sind mehr als zufrieden. Regelmäßig werden von ihm alle unsere Versicherungen durchgecheckt und wir stellen dann häufig genug etwas um, da es günstigere oder leistungsstärkere Anbieter auf dem Markt gibt. Als Privatperson ist dies kaum noch zu durchschauen und so sind wir froh, daß wir einen Spezialisten an unserer Seite haben."

Rolf G. Bonn

„Die Qualität einer Versicherung sieht man immer erst, wenn man sie braucht. Plötzlich ist der Schaden da und dann merkt man, daß es „Gold wert“ ist, einen kompetenten Partner an der Seite zu haben, der im Vorfeld schon an alles gedacht hat. Ein herzliches Dankeschön für die super Unterstützung an das Team der Firma Forsbeck."

 

Jens N. Zülpich

"Trotz Verzögerungstaktik meines alten Versicherers ist es der Firma Forsbeck gelungen, meine Verträge auf effizientere Tarifs umzustellen. Es war sehr hilfreich, einen kompetenten Berater zu haben, der mir mehrere Optionen für eine Versicherung aufzeigen konnte. So konnte ich zwischen verschiedenen Angeboten wählen und habe das passende für mich gefunden. "

Jaenette R. Frankfurt

"Extrem guter Kundenservice und man fühlt sich bestens und neutral beraten. Ich bleibe trotz Umzug nach Frankfurt am Main treu!"

Hans-Joachim M. Koblenz

"Ich bin sehr angetan von der umfangreichen Beratung, dem ausführlichen Vergleich der Versicherungen und die anschliessende Abwicklung! Die Tarife samt Bedingungen wurden gut erklärt, sodaß ich mich für eine Variante entscheiden konnte. Gerne und mit gutem Gewissen empfehle ich Versicherungsmakler Forsbeck weiter. Auch wir werden wohl zum Dauerkunden. Fand die gesamte Beratung  sehr kompetent und hilfreich! Empfehlenswert."

Wir bitten unsere Kunden regelmäßig um ihr Feedback zu unserem Service. In unserer Umfrage für das Jahr 2018 haben 98 % unserer Kunden angegeben, daß sie mit der Beratung und dem Service der Firma Forsbeck zufrieden oder sogar sehr zufrieden waren. Vielen Dank für Ihre Bewertung!

UNSER PORTFOLIO

Ihr Versicherungsschutz ist Vertrauenssache.
Deshalb sollten Sie sich in Ruhe Zeit für eine fundierte Beratung nehmen, bevor Sie sich entscheiden.