Pflegeversicherung

Jedermann ist Mitglied der gesetzlichen Pflegepflichtversicherung, deren Leistungen häufig jedoch nicht ausreichen, den tatsächlichen Bedarf zu decken. Ein Pflegeplatz für eine vollstationäre Betreuung in Stufe III kann monatlich 3.500 Euro und mehr kosten. Die gesetzliche Pflegepflichtversicherung bietet nur eine Grundabsicherung.

Oft reichen Rente und Vermögen zusammen mit diesen Leistungen nicht aus, um Pflegekosten zu tragen. Um diese Lücke zu schließen, sollten Sie, sobald es Ihnen möglich ist, eine private Pflegezusatzversicherung abschließen.
Bei deren Auswahl ist unbedingt darauf zu achten, daß die Prämien stabil bleiben und im Laufe der Zeit nicht stetig steigen.
Achtung: Kinder haften für ihre Eltern! Mit einer privaten Pflegezusatzversicherung verhindern Sie, dass Ihre Angehörigen zu Zahlungen verpflichtet werden oder Sie auf Zuschüsse des Sozialamtes angewiesen sind.


Information Pflegeversicherung






Bitte beraten Sie mich!

            Beratungstermin1


Nutzen sie hierzu unser Kontaktformular oder rufen Sie uns unter 02253 8420 einfach an!




Was können wir für Sie tun?

02253 4380
Schreiben Sie uns!
Wir beraten Sie gerne persönlich.
(Mo.-Fr. von 8.00 bis 13.00 Uhr - nachmittags nach Vereinbarung)


Jetzt anrufen

+49 (0)2253 8420

Kim Jordans
Kim Jordans
Rüdiger Forsbeck
Rüdiger Forsbeck

Ihre Vorteile